munichclimbs

Prunner Turm

This is the first item's accordion body. It is shown by default, until the collapse plugin adds the appropriate classes that we use to style each element. These classes control the overall appearance, as well as the showing and hiding via CSS transitions. You can modify any of this with custom CSS or overriding our default variables. It's also worth noting that just about any HTML can go within the .accordion-body, though the transition does limit overflow.

Der Prunner Turm zählt zu einem der markantesten und sicher auch bekanntesten Felsen im Tal. Durch seine freistehende Lage ist er schon von der Straße aus sichtbar. Bei der Kletterei handelt es sich meist um geneigte bis senkrechte Wandklettereien in sehr kompakten Kalk. Der Charakter der Routen ist teils sehr gewöhnungsbedürftig. Wer einmal Touren wie die "Oberbayerische Analyse" oder das "Börsenfieber" probiert, weiß wovon die Rede ist. Die Bergseite des Prunner Turms bietet dann leichtere Klettereien, die mittlerweile auch gut abgesichert sind. Durch seine freistehende Lage eignet sich der Fels sehr gut an sonnigen Wintertagen. Der Prunner Turm ist der einzige Fels im Altmühltal mit Ausstiegserlaubnis auf den Gipfel!

This is the third item's accordion body. It is hidden by default, until the collapse plugin adds the appropriate classes that we use to style each element. These classes control the overall appearance, as well as the showing and hiding via CSS transitions. You can modify any of this with custom CSS or overriding our default variables. It's also worth noting that just about any HTML can go within the .accordion-body, though the transition does limit overflow.